Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mobilität 2030 mit Jochen Haußmann MdL

Fr., 10. Mai | 19:30 - 21:00

Mobilität 2030 – mit Verboten zurück ins Mittelalter?
Eine soziale Marktwirtschaft braucht eine innovative Verkehrspolitik!

Mobilität bestimmt unseren Alltag. Sowohl beruflich als auch privat trägt Mobilität zu einer neuen Lebensqualität bei. Wir sind flexibler und unabhängiger. Eine verkehrspolitische Zäsur hat die Landesregierung wegen des am 27.02.2018 verkündete Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vorgenommen. Erstmals gibt es seit 1. Januar 2019 flächendeckende Fahrverbote in Stuttgart. Die Lösungsansätze gleichen einem Kulturkampf gegen das Auto. Die FDP-Landtagsfraktion kritisiert diese Politik als nicht verhältnismäßig, unsozial und wirtschaftsfeindlich. Eine Verkehrspolitik, die den Individualverkehr nicht verteufelt, ein vernetzter, gut ausgebauter ÖPNV und innovative Mobilitätskonzepte können nicht nur zur Einhaltung der Schadstoffgrenzwerte beitragen, sondern zur Steigerung der Lebensqualität insgesamt. Dabei geht es auch um die Frage, wie die Zukunft der Mobilität im ländlichen Raum aussehen kann.

Wir laden Sie ein, mit dem Verkehrsexperten der FDP/DVP-Landtagsfraktion ins Gespräch zu kommen, um in einen sachlichen Faktenaustausch treten zu können. Welche Innovationsschübe zeichnen sich ab? Sind die Verbrenner wirklich am Ende oder erleben wir eine E-Mobilität-Hysterie? Was sind die Mobilitätstrends? Welche Rolle spielen die einzelnen Verkehrsträger beim zukünftigen Mobilitätsmix?

Details

Datum:
Fr., 10. Mai
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

FDP/DVP Kreisverband Rems-Murr
Website:
www.fdp-rems-murr.de

Veranstaltungsort

Schloss Lautereck
Backnanger Str. 76
Sulzbach an der Murr, 71560
+ Google Karte