Am 26.09.2016 - Mitgliederversammlung des FDP Ortsverbandes Winnenden im "DaFelice".

Am 26.09.2016 – Mitgliederversammlung des FDP Ortsverbandes Winnenden im „DaFelice“. Der langjährige 1. Vorsitzende Peter Friedrichsohn wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Der neue Vorsitzende Dr. Jürgen Hägele (links im Bild) und Robin Benz (mitte) gratulierten und dankten Peter Friedrichsohn für jahrzehntelange Treue und Einsatz. Foto: Kiessling

Der Ortsverband Winnenden & Berglen hat einen neuen Ortsvorstand am Montag, den 26. September 2016 im „Da Felice“ gewählt.
Nach jahrzehntelanger Arbeit für die FDP schied der FDP-Fraktionsvorsitzende Peter Friedrichsohn (82) auf eigenen Wunsch aus dem Amt des 1. Vorsitzenden. Bereits 1965 war Peter Friedrichsohn Vorsitzender des Ortsverbandes und kannte noch Liberale wie Reinhold Maier und Walter Scheel persönlich. Die Stadträte Robin Benz und Dr. Jürgen Hägele dankten ihm herzlich für die einzigartige Arbeit im Ortsverband. In der Versammlung wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Die Neuwahlen ergaben folgenden neuen Vorstand:
Vorsitzender: Dr. Jürgen Hägele
Stellv. Vorsitzender: Robin Benz
Stellv. Vorsitzender: Dr. Oskar Sarak
Schatzmeister: Friedrich Storrer
Beisitzerin: Susanne Hägele
Kassenprüfer: Dr. Werner Klotz

v.l.n.r.: Kreisvorsitzender Jochen Haußmann MdL, Ehrenvorsitzender Peter Friedrichsohn, Dr. Oskar Sarak, Dr. Jürgen Hägele, Robin Benz, Susanne Hägele, Dr. Werner Klotz und Friedrich Storrer

v.l.n.r.: Kreisvorsitzender Jochen Haußmann MdL, Ehrenvorsitzender Peter Friedrichsohn, Dr. Oskar Sarak, Dr. Jürgen Hägele, Robin Benz, Susanne Hägele, Dr. Werner Klotz und Friedrich Storrer