Aktuelles im Blickpunkt Winnenden vom 30.10.2014

Einladung der Reinhold-Maier-Stiftung zum Vortrag
„Investitionsschutz, Verbraucherschutz und sonst nichts? – TTIP im Fokus“

Den Mitgliedern des FDP-Ortsverbandes und dem Freundeskreis der Liberalen möchten wir aus aktuellem Anlass den Besuch dieser Informationsveranstaltung am Dienstag, 4. November, von
19.00 Uhr bis 21.00 Uhr in der Alten Kanzlei in Stuttgart
, Schillerplatz 5a, empfehlen.

Ziel des Vortrages ist es, die einzelnen Aspekte eines möglichen transatlantischen Freihandels-
und Investitionsab- kommens (Transatlantic Trade and Investment Partnership TTIP) sowie deren
Vor- und Nachteile ausgewogen zu erörtern.

Es referiert Prof. Dr. Matthias Fifka, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Universität Erlangen-Nürnberg und Stv. Direktor des Deutsch-Amerikanischen Institutes Nürnberg.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Im Anschluss an den Vortrag und die Diskussion wird zu einem klei- nen Stehempfang eingeladen.

Anmeldungen erbeten bis 3. November per Mail an stuttgart@freiheit.org und Fax 0711 22070735 oder an Peter Friedrichsohn, Vors. des FDP-Ortsverbands, Tel. 07195 1617 und friedrichsohn@fdp-winnenden.de

Die Veranstaltung steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen.